Großzügigen Wettquoten - Unsere Erfahrungen mit Pinnacle

Pinnacle ist ein renommierter und erfahrener Wettanbieter aus der Karibik. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 1998 auf den Niederländischen Antillen gegründet. Vor allem durch sein überaus großes Wettangebot erlangte der Buchmacher in den vergangenen Jahrzehnten große Bekanntheit. Die überraschend großzügigen Wettquoten von Pinnacle lassen selbst erfahrene Wettfreunde immer wieder staunen. Dies sorgt bei der Konkurrenz oft für blankes Entsetzen, diese kann sich die Quoten einfach nicht erklären. Letztendlich stellen eben jene Quoten auch das Geheimnis des Anbieters dar.

Pinnacle setzt auf eine komplett neue Herangehensweise als andere Wettanbieter. Leider werden neue Kunden auf der Seite nicht mit einem entsprechenden Neukundenbonus begrüßt. Das Unternehmen setzt hierbei lieber auf dauerhaft gute Quoten als auf Begrüßungsgeschenke.

Bonus: Nicht Verfügbar
Pinnacle
3.0
  • Pinnacle Casino
  • Niedrige Margen. Hohe Limits
  • E-Sports
Regulierung
  • Zahlungsmethoden:
Bonus: 3.0
Auszahlung : 3.3
Einzahlung: 3.2
Zahlungsmittel: 3.4
Mobile App: 3.3
Benutzbarkeit: 3.7
*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

Die Lizenzen von Pinnacle Sportwetten

Die Glücksspiel Lizenz wurde für Pinnacle von der Malta Gaming Authority im Jahr 2015 ausgestellt. Für Pinnacle gab die Aufsichtsbehörde aus Malta sogar eine offizielle Stellungnahme ab. Dies ist durchaus ungewöhnlich, normalerweise gibt die Behörde keine eigenen Statements in solchen Fällen ab. Der Grund für diese Ausnahme liegt wahrscheinlich daran, dass Pinnacle zu den Schwergewichten unter den Buchmachern zählt. Die Aufsichtsbehörde in Malta fühlt sich deshalb geehrt, ein derart renommiertes Unternehmen registrieren zu dürfen. Mit der Registrierung des Unternehmens in Malta, ist Pinnacle genau auf dem richtigen Weg zum Erfolg in der EU.

Anmeldung bei Pinnacle Deutschland

Online Wettanbieter Registrierung
Anmeldung
Pinnacle

Indem man auf der Startseite auf „Registrieren“ klickt startet man den mehrstufigen Anmeldeprozess. Nachdem man seine Daten eingegeben und seine E-Mail-Adresse bestätigt hat, ist der nächste Schritt das Belegen der Identität.

Dies kann entweder mit Pass oder Personalausweis erfolgen. Unter Umständen muss man eventuell noch eine Rechnung hochladen, um die Adresse zu bestätigen. Im Großen und Ganzen funktioniert die Registrierung bei Pinnacle recht einfach. Das Anmeldungsformular ist sehr übersichtlich gestaltet und die Registrierung ist hierbei in 3 unterschiedliche Bereiche eingeteilt.

Der erste Teil besteht darin, seinen Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Telefonnummer und bevorzugte Währung anzugeben. Im zweiten Teil wird man dazu aufgefordert den Benutzernamen sowie sein Kennwort anzugeben. Selbstverständlich existiert auch eine Sicherheitsfrage, für den besonderen Fall, dass man seine Daten einmal vergisst. Der letzte Teil besteht aus einem Captcha-Code, der sich im dafür vorgesehenen Feld befindet. Wenn man danach noch die AGBs akzeptiert ist man schon so gut wie fertig.

Bedauerlicherweise akzeptiert der Buchmacher zurzeit keine Spieler aus Deutschland mehr.

Ein- und Auszahlungen bei Pinnacle Sportwetten

Online Wetten und Auszahlungen
Ein- und Auszahlungen
Pinnacle

Wie es sich für einen renommierten Wettanbieter gehört, sind die Zahlungsmethoden bei Pinnacle recht breit gefächert. Der Buchmacher muss sich hierbei stimmt nicht hinter der Konkurrenz verstecken, ganz im Gegenteil. Es finden sich auf der Webseite zahlreiche lokale und regionale Finanzdienstleister wieder. Natürlich werden weltweit anerkannte Kreditkarten wie Mastercard und Visa akzeptiert. Das Limit für Einzahlungen liegt hierbei bei 5000 Euro je Transaktion, pro Monat können maximal 50000 Euro eingezahlt werden.

Was Banküberweisungen angeht so gibt es keine Limits. Wer sein Geld innerhalb weniger Sekunden auf dem Account haben will, der kann über sofortüberweisung.de direkt bezahlen. Skrill wird genauso akzeptiert wie NETELLER, sowie WebMoney.

Was die Auszahlung des Bonus bei Pinnacle Deutschland angeht, so fällt die Wertung durch und durch gut aus. Die Limits und Gebühren sind sinnvoll gestaffelt und die Seite an sich mach auch keine weiteren Probleme.

Gibt es bei Pinnacle Wetten auch Bonusangebote?

Was Neukunden angeht, so verzichtet Pinnacle direkt auf einen sogenannten Neukundenbonus. Die meisten Buchmacher versuchen nach wie vor, mit verlockenden Start Angeboten neue Kunden zu gewinnen. Allerdings eignet sich eine derartige Methode nicht so ganz für das exklusive Programm von Pinnacle.

Das Motto von Pinnacle lautet nämlich „Der Bonus bleibt Ihnen ein Leben lang“. Was der Buchmacher damit mein ist eigentlich klar: Die großzügigen Einsatzlimits und die mehr als nur konkurrenzfähigen Wettquoten. Was die einsetzbaren Summen angeht so muss man hier vor allem eines anmerken, diese Stellen die meisten anderen Wettanbieter absolut in den Schatten.

Zwar gibt es laut offiziellen Angaben doch Höchstgrenzen, allerdings spielen diese in der Praxis kaum eine Rolle. Es darf nämlich gleich mehrere Male auf dasselbe Event oder Spiel gesetzt werden, damit kann man diese Limits leicht umgehen. Bei diesem Buchmacher kann man problemlos sogar mit sechsstelligen Beträgen auf ein Bundesligaspiel wetten. Cashbacks sind uns bei diesem Test von Pinnacle Sportwetten in Deutschland nicht aufgefallen. Da man, wie oben beschrieben, die Limits äußerst leicht umgehen kann, sind diese mehr als nur fair gestaltet.

Klassische Wettmärkte bei Pinnacle Deutschland

Was die Tiefe bezüglich der Wettmärkte angeht, so hätte Pinnacle sich ein wenig mehr ins Zeug legen können. Hierbei ist die Auswahl nämlich recht dürftig. Nur in einer Kategorie kann der Buchmacher punkten, und zwar bei Handicap-Wetten. Ganz besonders sollte man die asiatische Variante beachten, hier ist Pinnacle wahrscheinlich die Nummer 1 weltweit.

Der Grund für das teilweise mangelnde Angebot an Märkten, liegt wahrscheinlich an den relativ hohen Quoten die Pinnacle Sportwetten anbietet. Zusammenfassend kann trotzdem gesagt werden, dass Pinnacles Angebot an Märkten zumindest befriedigend ausfällt.

Die Sportarten bei Pinnacle - Für jeden Geschmack etwas dabei

Was das Wettangebot des Buchmachers betrifft, werden sich alte Hasen hier durchaus wohl fühlen. Wer sich allerdings gerne durch unbekannte Sportarten, die durch interessante Quoten überzeugen, wühlt, der ist hier an der falschen Stelle. Der Buchmacher konzentriert sich auf 16 verschiedene Kategorien in seinem Wettportfolio, diese sprechen allerdings so gut wie alle Sportfans an. Die beliebtesten Sportarten hierbei sind wahrscheinlich Fußball, Eishockey und Tennis. Aber auch was Handball und Volleyball angeht hat Pinnacle so einiges zu bieten.

Bei amerikanischen Sportarten geht der Wettanbieter erst so richtig auf. Wer gerne auf Baseball, Basketball oder Football wettet, der ist hier genau richtig. Was Ligen angeht so findet man hier NHL, NBA aber auch MLB und NFL wieder. Selbst typisch britische Sportarten wie Darts, Golf und Cricket werden angeboten.

Anleitung zum Platzieren einer Wette bei Pinnacle Wetten

Am besten fängt man damit an, einfach eine Wette, für die man sich interessiert anzuklicken. Danach kann man bestimmte Events oder Spieler auswählen. Die Wettquote ist dabei direkt ersichtlich. Anschließend kann der gewünschte Wettbetrag eingegeben werden. Unter Umständen können auch Kombiwetten platziert werden. Diese sind in den Boxen darunter ersichtlich. Die Art und Weise, wie man auf dieser Seite eine Sportwette abschließt, ist recht einfach und bedingt deshalb nicht unbedingt weiterer Erklärung. Pinnacle hat seinen Job hier durchaus gut erledigt und das Ganze übersichtlich genug gestaltet, so dass selbst Neukunden keine Probleme damit haben sollten.

Das Livewetten Angebot

Livewetten stellen womöglich eher eine der Schwachstellen auf Pinnacle dar. Diese sind nämlich schwer auf der Seite zu finden und wenn man sie dann doch gefunden hat, ist die Auswahl sehr gering. Livewetten werden zwar angeboten, allerdings mit einem äußerst kleinen Portfolio.

Es wird sich hauptsächlich auf einzelne Fußballspiele und gewisse amerikanische Sportarten konzentriert. Obwohl Fußballfans doch auf ihre Kosten kommen werden, sofern diese auf die Topligen setzen, fällt das Fazit bezüglich Livewetten auf Pinnacle negativ aus. Über ein Live Modul, wie das bei den meisten Buchmachern üblich ist, wird hier komplett verzichtet. Nur wer länger sucht, ist überhaupt in der Lage, die Livewetten überhaupt zu finden.

Das mobile App von Pinnacle - Für sämtliche Geräte verfügbar

Was die mobile Variante von Pinnacle angeht, so ist diese durchaus optimiert und somit sowohl für Tablets als auch auf Smartphone gut ausgelegt. Hierbei spielt es keine Rolle ob der jeweilige Kunde Windows, iPhone oder Android bevorzugt, man kann stets die Vorzüge eines identischen Designs und Navigationssystems genießen. Die Bildschirmanpassung erfolgt übrigens automatisiert. Auf der App kann man auf sämtliche Wettangebote die Pinnacle zu bieten hat zugreifen, dies geht oftmals sogar schneller als auf der eigentlichen Webseite.

Technische Details und Design

Die Webseite des Buchmachers ist durchaus ansprechend gestaltet und gehört dabei bestimmt zu den technisch ausgereiftesten Webseiten der gesamten Branche. Alte Hasen aus Europa mag das Design anfangs noch etwas ungewöhnlich vorkommen, dürften sich dabei aber recht schnell an die interessanten Effekte gewöhnen. Man kann davon ausgehen, dass Pinnacle damit versucht, ein eher junges und dynamisches Publikum anzusprechen.

Eine klare Schwachstelle auf der Webseite stellt die Bedienung dar. Oftmals sind einige Klicks nötig, um an sein jeweiliges Ziel zu gelangen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Handicap-Wetten, hier sind die Quoten sehr schwer ausfindig zu machen. Hier lohnt es sich, bevor man seinen Tipp abgibt, die gesamte Wette nochmal zu kontrollieren. Zusammengefasst kann man sagen, dass die meisten Konkurrenzanbieter, sicherlicher mit innovativeren Webseiten am Start sind. Wenn man sich an die Seite von Pinnacle allerdings gewöhnt hat, so wird man auch hier einfach zurechtkommen.

Sicherheit und Datenschutz

Pinnacle ist ein durchaus seriöses und etabliertes Unternehmen. Bereits im Jahr 1998 ging die erste Webseite des Unternehmens online. Die langjährige Erfahrung und gefestigte Marktpräsenz sollten unsicheren Kunden eine gewisse Stabilität bieten können. Was möglichen Betrug bzw. unseriöse Geschäftspraktiken angeht, so muss man bei Pinnacle bestimmt keine Angst haben.

Die Homepage fällt hier mehr als transparent aus und die Geschäftsstrategie des Buchmachers ist dabei öffentlich einsehbar. Manche meinen, dass die hohen Wettquoten ein Anzeichen für Unseriösität wären, das ist allerdings falsch. Hinter den Quoten verbirgt sich eine ausgefeilte Strategie von Seiten Pinnacles, diese hat sich im Laufe der Jahre mehr als bewährt.

Bezüglich Kunden- und Geschäftszahlen konnten wir leider keine Informationen ergattern. Die einzigen Zahlen die bekannt sind, ist das von über 100 Staaten ausgespielt wird, und sich mehr als 1 Million Nutzer auf der Seite angemeldet haben. Was die erneuerte Lizenz in Malta betrifft, so ist diese auf eine gewisse Neuorientierung des Unternehmens zurückzuführen. Man will hierbei vor allem auf asiatische und europäische Märkte expandieren.

Brauchen Sie Hilfe? - Der Pinnacle Kundenservice ist für Sie da

Die diversen Serviceleistungen und den Support von Pinnacle kann man durchaus zweischneidig betrachten. Dies gilt jedoch nur, wenn man hierbei europäische Maßstäbe anlegt.

Was das FAQ der Webseite angeht, so ist dieses sehr gut gelungen, auch die verschiedenen Hilfe Optionen von Pinnacle sind sehr übersichtlich gestaltet. Den Kunden wird dabei mehr als genug Lesestoff angeboten. Hier werden einem nicht nur die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten genau erklärt, sondern bekommt auch einen guten Insight was die Funktionen der Sportwetten angeht. In dem eigens angelegten Lexikon der Webseite, kann man falls gewünscht alle möglichen Fachbegriffe der Branche nachschlagen. Auch diverse Informationen zum Konzern selbst können nachgelesen werden. Für Sportnachrichten aller Art hat Pinnacle sogar eine eigene Kategorie eingerichtet.

Den Support (E-Mail) gibt es übrigens auch in deutscher Sprache und das ganze 24 Stunden am Tag. Der Kundendienst ist sieben Tage die Woche verfügbar. Negativ auffällt natürlich, dass auf eine Hotline oder einen Live-Chat komplett verzichtet wurde. Kundenservice auf Pinnacle gibt es somit nur per E-Mail. Allerdings werden diese recht schnell, verständlich und kompetent beantwortet.

pinnacle
Name
Ragnarok Corporation N.V.
Hauptsitz
Viktor-Kaplan-Straße 9, 2201 Gerasdorf bei Wien (Österreich)
CEO
Paris Smith
Gegründet
1998
Lizenz
Curaçao 8048/JAZ2013-013
Kontaktformular:
Ja
E-Mail:
customerservice@pinnacle.com
Live Chat:
Nein

Fazit

Den guten Ruf hat sich Pinnacle im Laufe der Jahre zurecht erarbeitet. Der Sportwettenanbieter ist in zahlreichen Ländern vertrete, wo er durchaus überzeugt. Die Stärken des Anbieters liegen vor allem in den unglaublich guten Wettquoten, in dieser Form sind diese bei der Konkurrenz einfach nicht gegeben.

Mittlerweile mag es vielleicht ein oder zwei geben, die annähernd mithalten können, aber im Vergleich zu Pinnacle stehen auch diese nach. Der in der Karibik ansässige Buchmacher gehört mit seinen unschlagbaren Quoten bestimmt zu den weltweit besten Anbietern. Eine Schwachstelle ist sicherlich der fehlende Neukundenbonus. Dies kann man allerdings auch als Vorteil sehen. Denn letztendlich überzeugt Pinnacle durch dauerhaft gute Quoten und versucht dadurch seine Kunden zu halten.

Ein weiterer Nachteil sind die etwas zu Hohen Gebühren bei der Auszahlung, hier mag es sicherlich noch etwas Verbesserungspotenzial geben. Trotz des fehlenden Willkommensbonus können wir Pinnacle aufgrund seines überzeugenden Gesamtpakets empfehlen.

Empfohlenen Wettanbieter
open
Top